Datenschutz

Home / Datenschutz

Datenschutzerklärung Webseite

 

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

a) Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der
Nutzung unserer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich
beziehbar sind, wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

b) Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

K&K Steuerberatungsgesellschaft mbH
Bayerische Straße 5
10707 Berlin

Geschäftsführer
Günter Keydel-Steuerberater
Manuela Neumann-Steuerberaterin
Tilo Hahn-Rechtsanwalt

Telefon: +49 30 8801920
Telefax: +49 30 8826662
E-Mail: contact@kuk-steuer.de

Impressum: https://kuk-steuer.de/impressum/

Unseren (externen) Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

Axel Kistner
Telefon: +49 30 9789 4550
E-Mail: kuk-dsb@flexiguided.info

Postanschrift:
Axel Kistner
FlexiGuided GmbH
Johannisstr. 12
10117 Berlin

c) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von
Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name und ggf. andere Angaben) von uns
gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten
löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die
Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Ihre Rechte

a) Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden
personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

b) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die
Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Eine Liste der
Datenschutzbeauftragten mit Kontaktdaten sind unter folgendem Link erhältlich:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

a) Wenn Sie unsere Webseite nur zu Informationszwecken nutzen, also wenn Sie uns nicht
anderweitig Informationen übermitteln (z. B. über das Kontaktformular), erheben wir nur die
personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere
Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich
sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten
(Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Coordinated Universal Time (UTC)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) mit gesendeten Dateien
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

b) Unsere Webseite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist Google LLC, 1600
Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Damit Ihnen die Karte von Google Maps
angezeigt werden kann und Sie die Funktionen von Google Maps nutzen können, wird Ihre IP
Adresse an Google übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Browser die Funktion zur Ermittlung Ihres
Standorts aktiviert haben, wird auch diese Information übermittelt. Sie können diese Funktion in
Ihrem Browser abschalten. Die genannten Informationen werden in der Regel an einen Server von
Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Gemäß dem EU-US Privacy Shield (EU-USDatenschutzschild),
das auf einer Reihe von Zusicherungen der US-amerikanischen
Bundesregierung und einem Beschluss der EU-Kommission beruht, ist die Übermittlung der
vorgenannten Informationen dorthin rechtmäßig, weil Google LLC unter dem EU-US Privacy
Shield registriert ist: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google finden Sie in der Datenschutzerklärung
von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

c) Unsere Webseite nutzt Schriftarten von Google, sogenannte Web Fonts. Dies dient der
einheitlichen Darstellung unserer Webseite. Beim Aufruf unserer Webseite lädt ihr Browser die
benötigten Web Fonts in den Cache ihres Browsers um Texte in der korrekten Schriftart
anzuzeigen. Werden Web Fonts von Ihrem Browser nicht unterstützt, wird eine voreingestellte
Standardschriftart Ihres Computers bzw. Ihres Webbrowsers zur Anzeige unserer Webseite
genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google:
https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

4. Weitere Funktionen und Angebote unserer Webseite

a) Neben der Möglichkeit, unsere Webseite nur zu Informationszwecken zu nutzen, bieten wir
weitere Leistungen an, wie z. B. ein Kontaktformular, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu
müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der
jeweiligen Leistung nutzen (z. B. Beantwortung Ihrer Anfrage, die Sie uns über das
Kontaktformular geschickt haben) und für die die zuvor genannten Grundsätze zur
Datenverarbeitung gelten.

b) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden
von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden
regelmäßig kontrolliert.

5. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

a) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit
widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

b) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung
stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die
Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von
uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung
eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre
personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres
begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung
einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen,
aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

6. SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher
Inhalte, wie zum Beispiel für Anfragen, die Sie an uns senden, eine sogenannte SSLVerschlüsselung.
Eine SSL-verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von
„http://“ auf „https://“ wechselt und ein Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile
angezeigt wird. Dabei darf keine Warnung angezeigt werden. Wenn die SSL Verschlüsselung
korrekt aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen
werden.

Zurück